Laden...

Was Sie im Kurs lernen!

  • Atem-, Entspannungs- und Selbst-Hypnose Techniken, die Angst und Spannung durch Vertrauen, Ruhe und Wohlbefinden ersetzen.

  • Visualisierungstechniken für eine kürzere, angenehmere Geburt.

  • Wie Ihr Körper natürliche, schmerzlindernde Körperstoffe produzieren kann, sodass Schmerzmittel meist überflüssig sind.

  • Verständnis dafür, dass der Körper der Frau auf ideale Weise für die Geburt gebaut ist.

  • viel wissenswertes rund um den Geburtsvorgang und die Biologie der Frau

  • Wo der Mythos herkommt, dass Schmerz ein Teil einer normalen Geburt sein muss.

  • Warum Frauen in anderen Kulturen fast ohne Schmerzen und Beschwerden gebären.

  • Entspannungsübungen während und zwischen den Wellen.

  • Wie wichtig die Beziehungen zu dem Kind vor und um den Zeitpunkt der Geburt sind auch für den Geburtsbegleiter.

  • Techniken, wie der Geburtsgefährte die werdende Mutter unterstützen kann.

Hier geht es direkt zum Anmeldeformular! Ich freue mich auf Sie!!!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Einverstanden.